Events

Lundtauto ist mehr als eine Werkstatt für Sportwagen

Wir sind auch Treffpunkt passionierter Sportwagenfahrer. Unseren Kunden und Freunden, die unsere Kompetenz und unseren Service bestens zu schätzen wissen, geben wir auch gerne etwas zurück: Wir bieten Ihnen zahlreiche Events – beispielsweise professionell begleitete Fahrtrainings.
Auch das alljährige Hoffest auf dem Gelände von Lundtauto bietet Gelegenheit sich mit Porschefans auszutauschen.


 Nennung Fahrtraining 2017

Auch in diesem Jahr werden wir wieder unseren Aktivitäten neben dem Alltäglichen nachkommen. Dazu gehört – seit 27 Jahren – unser Fahrtraining. Das Fahrtraining wird auch dieses Jahr wieder auf dem Autodrom in Most/Tschechien stattfinden. Der Termin ist der 24. und 25. April und Teilnahme kostet 990,00 € pro Fahrzeug mit 2 Personen (Ohne Übernachtungskosten und Getränkepauschale)
 
 
Leistungen:
 
Die Lundtauto Sportwagen Service GmbH bietet Ihnen zwei Tage intensives Fahrtraining auf dem Autodrom in Most, Tschechien. Die legendäre Strecke wird für das 27. Lundtauto Fahrsicherheitstrainings komplett und exklusiv für uns befahrbar sein.
 
Während dieser Tage wird unter anderem der legendäre DTM- und Langstreckenfahrer Harald Grohs Gruppen- und Einzelbetreuungen zuständig sein.Haralds Website

 
Selbstverständlich bieten wir Ihnen mit dem KFZ Meister Gunnar Raspe unseren hauseigenen Fahrzeugservice an der Strecke an. 
 
Mit inbegriffen sind ein gemeinsames Mittagessen im Fahrerlager, die Parkplatzüberwachung am Hotel von 19:00 bis 08:00 Uhr, Abendessen am letzten Tag auf der Burg und Erinnerungsgeschenke.
 
Anmeldungen:
 
Anmeldungen für das Fahrtraining nehmen wir von nun an entgegen. Dazu bitten wir Sie das Nennformular auszufüllen und per Fax (030 – 815 50 66) oder E-Mail-Scan (info@lundtauto.de) an uns zu senden. 
 
Die Veranstaltung ist auf 40 Fahrzeuge begrenzt. Aufgrund der hohen Nachfrage, empfehlen wir eine baldige Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
 
Im Übrigen können Sie hier (Link auf Fahrtrainingsgalerie) sehen, wie ein Lundtauto-Fahrtraining aussieht.
 

 Nennung Fahrtraining 2016

Auch in diesem Jahr werden wir wieder unseren Aktivitäten neben dem Alltäglichen nachkommen. Dazu gehört – seit 26 Jahren – unser Fahrtraining. Das Fahrtraining wird zu dieses Jahr wieder auf dem Autodrom in Most/Tschechien stattfinden. Der Termin ist der 02. und 03. Mai und Teilnahme kostet 990,00 € pro Fahrzeug mit 2 Personen (Ohne Übernachtungskosten und Getränkepauschale)
 
 
Leistungen:
 
Die Lundtauto Sportwagen Service GmbH bietet Ihnen zwei Tage intensives Fahrtraining auf dem Autodrom in Most, Tschechien. Die legendäre Strecke wird für das 26. Lundtauto Fahrsicherheitstrainings komplett und exklusiv für uns befahrbar sein.
 
Während dieser Tage wird unter anderem der legendäre DTM- und Langstreckenfahrer Harald Grohs Gruppen- und Einzelbetreuungen zuständig sein.
 
Selbstverständlich bieten wir Ihnen mit dem KFZ Meister Gunnar Raspe unseren hauseigenen Fahrzeugservice an der Strecke an. 
 
Mit inbegriffen sind ein gemeinsames Mittagessen im Fahrerlager, die Parkplatzüberwachung am Hotel von 19:00 bis 08:00 Uhr, Abendessen am letzten Tag auf der Burg und Erinnerungsgeschenke.
 
Anmeldungen:
 
Anmeldungen für das Fahrtraining nehmen wir von nun an entgegen. Dazu bitten wir Sie das Nennformular auszufüllen und per Fax (030 – 815 50 66) oder E-Mail-Scan (info@lundtauto.de) an uns zu senden. 
 
Die Veranstaltung ist auf 30 Fahrzeuge begrenzt. Aufgrund der hohen Nachfrage, empfehlen wir eine baldige Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
 
Im Übrigen können Sie hier (Link auf Fahrtrainingsgalerie) sehen, wie ein Lundtauto-Fahrtraining aussieht.
 

 Fahrtraining Sachsenring 2013

 Das jährliche Fahrtraining von Lundtauto fand am 30. und 31. August statt, bei dem eine rekordverdächtige Anzahl von Teilnehmern Begeisterung fand. Innerhalb von zwei Trainingstagen des Fahrsicherheitszentrums auf dem Sachsenring wurden die Teilnehmer auf den einzelnen Fahrübungsteilen mit dem Handling Ihres Fahrzeugs vertraut gemacht. Die verknoteten Arme wurden nach dem ersten Tag beim gemütlichen Beisammensein im streckennahem Hotel Beierleins gelöst. Hier waren die 45 Teilnehmer hervorragend untergebracht. Eine vorzügliche Küche stärkte für den nächsten Trainingstag, bei dem die 34 Fahrzeuge auf der sehr anspruchsvollen Strecke von ihren Fahrern getestet wurden. Erst in Teilstücke unterteilt, wurde der Ring mit geführten Fahrzeugen befahren. Nach dem Mittagessen – dass standesgemäß in den Boxen statt fand – wurde frei gefahren. Hier gab es reichlich Zeit zum austoben. Alle Teilnehmer hatten mächtig Spaß daran, ihr Fahrzeug sicher über die Strecke zu bewegen. Zwei, drei Dreher insgesamt – die alle ohne Folgen blieben – bestätigten, dass man hier und da an die Grenzen kam. … Aber dafür ist ja ein Fahrsicherheitstraining da. Zum Ausklang traf sich die Gemeinschaft wieder zurück im Hotel, in dem noch reichlich Benzin gequatscht wurde. 

Die berühmte Strecke, das professionell geführte Training und der Service von unserem anwesendem Techniker-Team gab allen Teilnehmern tolle Erfahrungen mit ihrem Fahrzeug auf den Weg. Wir bedanken uns bei allen Fahrern für die große Disziplin und freuen uns aufs nächste Jahr.
 

 Unsere Meisterin im AMZ

Die Fachzeitschrift AMZ berichtet in der November-Ausgabe 2012 über die jüngste KFZ-Meisterin Berlins: Alicja Lundt.

Pageflip-Version

PDF-Version

Den Bericht finden Sie auf Seite 82.


Vergangene Events

 Hoffest 2011 - 30-jähriges Jubiläum

Ein ganz besonderes Event dieses Jahr war das Hoffest. Mit der Einweihung der im Sommer fertiggestellten Verkaufshalle auf unserer neuen 1000m2-großen Fläche hatten wir für unsere Kunden viele Highlights zu bieten. Für ein 30-jähriges Firmenjubiläum musste natürlich angemessenes Programm herhalten. Bei schönem Wetter und guter Livemusik wurde ausgelassen gegrillt, getrunken und getanzt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern auf diesem – für uns ganz besonderen – Event und freuen uns auf nächstes Jahr.

Aber genug gesagt. Manchmal sagen Bilder mehr als 1000 Worte. Sehen Sie selbst: Fotogalerie Hoffest 2011


 Helden der Hebebühne – Lundtauto auf Sendung

 Schrauben ist ihr Leben, ölverschmierte Hände sind ihr Markenzeichen! DMAX zeigt in der neuen, fünfteiligen Doku-Serie die coolsten Autowerkstätten und die verrücktesten Mechaniker Deutschlands. Von der Mustang-Garage über den Porsche-Aufbereiter bis hin zur Selbsthilfe-Werkstatt für Hobby-Bastler: Nach dem Motto „Golf, Kadett und Focus kann jeder" vollbringen die Profis wahre Wunder und geben alles, um einen Grand Wagoneer, einen 62er Ford Fairlane oder auch einen schrottreifen Käfer wieder in Schmuckstücke zu verwandeln. Und wer schon immer von Knight Riders K.I.T.T. geträumt hat, der lernt in „Helden der Hebebühne" jetzt auch den Mann kennen, der ihn 1:1 nachgebaut hat.

Natürlich gehört auch Lundtauto als renomierter Sportwagenservice in dieses Programm. 
Sendetermine ständig auf DMAX.

Wir freuen uns Sie als Zuschauer begrüßen zu dürfen.

Weitere informationen folgen.